Navigation

Aktuell

Aktuelle Informationen - Überblick

RSS-Feed

01.07.2017

imland MVZ GmbH hat zum 1. Juli 2017 die Chirurgische Gemeinschaftspraxis von Dr. Matthias Siemsen und Dr. Ralf Föry übernommen

Für die Patienten aus Eckernförde und Umgebung ist die Chirurgische Gemeinschaftspraxis von Herrn Dr. Ralf Föry und Herrn Dr. Matthias Siemsen seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der ärztlichen Versorgung. Seit dem Umzug der Praxis ins Erdgeschoß der imland Klinik im Jahr 2008 intensivierte sich die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Da Herr Dr. Ralf Föry und Herr Dr. Matthias Siemsen in einigen Jahren in den wohlverdienten Ruhestand eintreten möchten, reifte der Gedanke, die Praxis im Zuge einer Nachfolgeregelung auf die imland GmbH zu übertragen. Dieser Schritt wurde nun vollzogen. Mit Wirkung zum 1.7.2017 hat die imland MVZ GmbH die Gemeinschaftspraxis und die beiden Kassenarztsitze übernommen. Die imland MVZ GmbH ist eine Tochtergesellschaft der imland GmbH.

Herr Dr. Ralf Föry, Herr Dr. Matthias Siemsen und ihre Mitarbeiterinnen  werden als Beschäftigte des MVZ übernommen und bleiben in der Praxis tätig. „Auf diese Weise können wir unser Lebenswerk in vertrauensvolle Hände legen und stehen unseren Patienten noch einige Jahre zur Verfügung“ sagte Dr. Föry im Rahmen einer kleinen Feierstunde.

undefined

V.l.n.r.: Geschäftsführer imland GmbH Dr. Hans-Markus Johannsen, Leitender Arzt Neurochirurgie Prof. Andreas Stark, Chefarzt Gelenkzentrum Dr. Steffen Oehme, Dr. Matthias Siemsen, Leitender Arzt Allgemeinchirurgie Dr. Peter Thomsen, Dr. Ralf Föry, Ärztliche Direktorin Petra Struve, Chefarzt Innere Medizin Dr. Carsten Joachim.

 

 

Der Geschäftsführer der imland GmbH, Dr. Hans-Markus Johannsen, hieß die neuen Kolleginnen und Kollegen in den Reihen der imland GmbH herzlich willkommen und betonte die Bedeutung des Praxisübergangs für die Patientenversorgung: „Mit dem Kauf wurde sichergestellt, dass die ambulante chirurgische Versorgung an gleicher Stelle bestehen bleibt. Durch die enge Anbindung an die Klinik sollen die ambulante und stationäre Versorgung chirurgischer Patienten Hand in Hand erbracht werden. Aus der Zusammenarbeit mit den Abteilungen der Klinik werden wir im Bereich der Orthopädie, Allgemeinchirurgie und Neurochirurgie die Therapiemöglichkeiten spürbar verbessern können.“

 

Die Sprechstundenzeiten bleiben erhalten:
Mo-Do 8-12 und 15-18 • Fr 8-15 Uhr

Medizinisches Versorgungszentrum
imland MVZ GmbH • Chirurgische Praxis
Schleswiger Straße 114-116 • 24340 Eckernförde •Telefon 04351 - 667900


undefined

N.N.
Leitung
Unternehmenskommunikation

E-Mail

Tel 04331 200-9034
Fax 04331 200-9010




undefined

Finja Henke
Unternehmenskommunikation

E-Mail

Tel 04331 200-9031
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Di 08:30 - 16:00 Uhr
Mi - Do 08:00 - 14:00 Uhr

 

undefined

Harriet Hielscher
Unternehmenskommunikation

 E-Mail

Tel 04331 200-9032
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der GmbH

RSS-Feed

24.08.2017

imland Klinik Rendsburg: Gefäßtraining in der Gefäßsportgruppe imland

Die imland Klinik bietet ab sofort Gefäßtraining in der „Gefäßsportgruppe imland“ für Betroffene der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) an.
weiterlesen
28.08.2017

imländer sein: 2. Platz im Bundeswettbewerb “Deutscher Personalwirtschaftspreis 2017“

Die Jury hat entschieden: Die imland Kliniken in Kooperation mit MaxQ im Berufsfortbildungswerk Kiel (bfw) - Unternehmen für Bildung - belegen mit ihrem gemeinsamen Projekt “imländer sein“ aus einer Vielzahl an Bewerbern den 2. Platz in der Kategorie Recruitung.
weiterlesen
29.08.2017

imland Pflegeschule: 24 neue Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

Der Kurs H-2014 der imland Pflegeschule unter Kursleitung von Bettina Needel hat sein Examen gerade abgeschlossen.
weiterlesen
18.09.2017

Erste Transplantation der Hauptschlagader an der imland Klinik Rendsburg

Ärzte der imland Klinik Rendsburg haben zum ersten Mal eine Gefäßtransplantation vorgenommen und damit einem 67-Jährigen das Leben gerettet. In einer sechsstündigen Operation setzte ein Mediziner-Team unter Leitung von Dr. Markus Siggelkow, Chefarzt der Gefäß und Thorax-Chirurgie an der imland Klinik Rendsburg, dem Rentner eine neue Spenderarterie ein. Eine Prothese der Hauptschlagader, die vor Jahren wegen eines Bauchaortenaneurysmas in Hamburg eingesetzt worden war, hatte sich entzündet. Ohne den Eingriff hätte der Patient voraussichtlich die nächsten Wochen nicht überlebt. Der Eingriff ist hochkompliziert und wird üblicherweise nur an Unikliniken durchgeführt.
weiterlesen
19.09.2017

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
20.09.2017

ERSTE HILFE SCHULUNG AUF OFFENER STRASSE

Anlässlich der „Woche der Wiederbelebung“ vom 18. bis 24.9.2017 initiiert die imland Klinik einen Aktionstag unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“. Am 20.09.2017 informiert imland Klinik in Eckernförde an der Hafenspitze (in der Nähe der Holzbrücke) über Reanimationsmaßnahmen und gibt kostenfreie „Hands-on“-Schulungen. Mit dem Reanimationstraining für Jung und Alt setzt das Krankenhaus ein Zeichen: Reanimation ist einfach. Jeder kann ein Leben retten!
weiterlesen

imland Klinik

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0