Navigation

Die Zentrale Notaufnahme in der imland Klinik Rendsburg (ZNA)

Die Zentrale Notaufnahme (ZNA) ist das Aushängeschild eines jeden Krankenhauses. Ein Team aus Internisten, Unfallchirurgen und speziell ausgebildeten Pflegekräften behandelt Sie umfassend und kompetent.

In der ZNA findet eine Notfallversorgung 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr statt.  Dafür stehen 14 Behandlungsräume und zwei Schockräume für Unfallverletzte oder Patienten, die einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben, zur Verfügung. Zusätzlich stehen weitere medizinische Fachrichtungen im Bedarfsfall bereit. Im Jahr werden ca  40.000 Patienten bei uns behandelt.

Gleich links neben der  Information/Telefonzentrale befindet sich der Anmeldebereich. Wollen Sie einen Termin bei uns vereinbaren, erreichen Sie die Anmeldung in der Zeit von 7 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 04331 200-1901. Diese Telefonnummer ist für den Notfall 24 Stunden erreichbar .

Unser Anspruch ist eine effiziente Versorgung aller Notfallpatienten, um ein optimales Behandlungsergebnis sicherzustellen. Wir sorgen daher für einen reibungslosen Behandlungsablauf und erarbeiten mit Hilfe von diagnostischen Maßnahmen, welches Gesundheitsproblem es zu behandeln gilt. 

Für Lob und Kritik  wenden Sie sich bitte an uns. Wir  freuen uns auf Ihren Verbesserungsvorschlag.

Für Patienten, deren Behandlung vom hausärztlichen Notdienst übernommen werden kann, steht im Erdgeschoss die Anlaufpraxis Rendsburg der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) unter der Tel. 116 117  zur Verfügung. Klicken sie hier für weitere Informationen.

 undefined

Vergrößerte Ansicht

 


 

undefined
 

Konstantinos Wensierski
Pflegerische Leitung der Zentralen Notaufnahme (ZNA)

Tel 04331 200-1909

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

09.01.2020

imland Klinik Rendsburg: Neuer Chefarzt Geriatrie

Andre Malinin ist seit 01.01.2020 neuer Chefarzt in der Geriatrie in Rendsburg. Die Geriatrie befasst sich mit der Behandlung älterer und hochbetagter Menschen, die nach einer akuten oder chronisch fortschreitenden Erkrankung in ihrer Selbständigkeit im Alltag eingeschränkt sind.
weiterlesen
28.01.2020

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen
28.01.2020

imland Klinik Rendsburg: Psychiatrische Familiale Pflege - Gesprächskreise Demenz

Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik bietet kostenfreie Gesprächskreise für pflegende Angehörige an. Die Treffen finden von 09:00 - 11:15 Uhr in der imland Klinik Rendsburg, Lilienstraße 20-28 in der Bibliothek der Psychiatrie und Psychosomatik im Erdgeschoss statt.
weiterlesen
05.02.2020

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Psychosen

Angehörigengruppe für Angehörige von Menschen, die an einer Psychose (schizophrene Störung, manisch-depressive/bipolare Störung) erkrankt sind.
weiterlesen

imland Klinik

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0