Navigation

Bildung und Beschäftigung

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie möchten sich engagieren, gesellschaftlich einbringen oder ein Unternehmen mit großer sozialer Verantwortung näher kennen lernen?

Dann könnte der Bundesfreiwilligendienst (BFD) in der imland gGmbH etwas für Sie sein.

Der Bundesfreiwilligendienst dauert bei uns in der Regel 12 Monate, es können aber durchaus auch kürzere Zeiträume vereinbart werden. Er steht Männern und Frauen gleichermaßen offen.

Grundsätzlich ist der Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) zu leisten. Sollten Sie allerdings 27 Jahre oder älter sein, ist auch ein Teilzeitmodell (mit dann mindestens 20 Wochenstunden) denkbar.

Beginnen können Sie jederzeit, auch kurzfristig.

Wir zahlen ein Taschengeld von 330 € (Höchstgrenze), dazu regelmäßig einen Verpflegungskostenzuschuss.
Mit einem gewissen zeitlichen Vorlauf können wir gegebenenfalls auch eine Unterkunft anbieten.

Aktuell bieten wir Plätze im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes in den folgenden Bereichen an:

Klinik Rendsburg:

  • Assistenz Krankenpflegeschule

Klinik Eckernförde:

  • Transportdienst
  • OP/Anästhesie

Nähere Informationen zu den Tätigkeiten erhalten Sie auf der Seite vom Bundesfreiwilligendienst, ferner im Sekretariat der Abteilung Personal & Recht.


Maren Warnken
Komm. Leiterin Personalabteilung

Tel 04331 200-9020
maren.warnken@imland.de

Ulrike Sander
Sekretariat Personalabteilung

Tel 04331 200-9021
Fax 04331 200-9035
ed.dnalmi//@rednas.ekirlu

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

02.06.2020

Aktionstag gegen den Schmerz

Am kommenden Dienstag, 02. Juni 2020, findet der neunte bundesweite „Aktionstag gegen den Schmerz“ der Deutschen Schmerzgesellschaft statt:
weiterlesen
04.05.2020

Markus Funk wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer

Der 48jährige steigt zum 1. Juli 2020 bei der imland gGmbH ein und wird zukünftig gemeinsam mit der Medizinischen Geschäftsführerin Dr. Anke Lasserre die Klinik in Doppelspitze leiten.
weiterlesen
29.04.2020

imland Klinik plant stufenweise Rückkehr zum Normalbetrieb

Um dem Versorgungsanspruch gerecht zu werden und aufgrund stabiler Covid-Fallzahlen, weitet die imland Klinik ihre Behandlungskapazitäten wieder aus. Die Kapazitäten für die Intensivbetreuung der Patienten bleiben dabei weiterhin laut Pandemieplan erhalten.
weiterlesen
13.03.2020

Alle Veranstaltungen der imland gGmbH sind abgesagt

Aufgrund der aktuellen Infektionssituation haben wir vorsorglich alle VA abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

imland Klinik

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0