imland Kliniken sind coronafrei

Rendsburg-Eckernförde, den 24.06.2021

Die imland Kliniken haben aktuell keine Corona-Patient:innen mehr. Weder auf der isolierten Station noch auf der Intensivstation befinden sich noch Erkrankte.
 

Bereits Ende Mai konnte die für die Behandlung von COVID-19-Patient:innen reservierte und isolierte Station 15 wieder für den Normalbetrieb umgerüstet werden, die COVID-Station wurde verkleinert und verlegt. Auf der Intensivstation gab es bereits seit längerem sehr wenig Patient:innen mit COVID-Symptomatik.

Seit vergangener Woche wurden keine COVID-19-Patient:innen mehr stationär aufgenommen, seit dieser Woche liegen auch keine Intensivpatient:innen mit COVID-Symptomatik mehr bei imland.

Wir haben seit März 2020 211 Patient:innen mit COVID-19-Infektion am imland Standort Rendsburg behandelt. 178 sind genesen, 33 sind verstorben.

Inzwischen sind auch 1800 Mitarbeiter:innen der imland Kliniken beider Standorte geimpft. Nur wenige der Geimpften haben noch keinen vollen Impfschutz. Auch das klinikeigene Testzentrum konnte wegen der guten Impfquote von 74 Prozent bereits aufgelöst werden. Nur noch in den besonders sensiblen Bereichen werden regelmäßige Testungen unter den dort Beschäftigten durchgeführt. Nicht oder nicht ausreichend geimpfte Beschäftigte testen sich selbst. Ebenso werden Patient:innen bei stationärer Aufnahme weiterhin getestet.